Der Hauptgrund für das Versagen der modernen medizinischen Wissenschaft liegt darin, dass sie sich mit den Wirkungen und nicht mit den Ursachen beschäftigt

Dr. Edward Bach

Allgemeinmedizinerin Nalan Bagci-Kaikis

Naturheilverfahren, Akupunktur und  Reisemedizin

Ich bin 1973 in Berlin Schöneberg geboren, die Grundschule und Gymnasialzeit habe ich in Berliner Schulen verbracht.

Nach dem Abitur habe ich für ein Jahr Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Berlin studiert. Hier entdeckte ich die Sehnsucht nach einem Studienfach, wo der Mensch selber als Ganzes im Mittelpunkt steht.

So wechselte ich zum Studium der Humanmedizin.

Ich absolvierte das Studium der Human Medizin vorklinisch an der Freien Universität Berlin und den klinischen Teil an der HumboldtUniversität und der Charité` Berlin.

Dem Studium folgten Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen der Medizin.

Als Medical Datamanagerin in der Schering AG Berlin erwarb ich tiefgründige Erfahrungen der Pharmakologie.

Anschließend arbeitete ich in verschiedenen Lehrpraxen der Charité in Berlin und erwarb stationäre Erfahrungen in der Evangelischen Elisabethklinik.

Als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Allgemeinmedizin der Charité arbeitete ich eineinhalb Jahre in Lehre und Forschung, wo ich das Forschungsprojekt „Innovative Umsetzungsstrategien zur Implementierung der Leitlinie Chronische Herzinsuffizienz in einem Medizinischen Versorgungszentrum“ leitete.

Zu meinen Aufgaben gehörte es auch Vorlesungen und Seminare für die Lehre zu gestalten. Nachdem Erwerb des Facharztes für Allgemeinmedizin, erweiterte ich meine medizinischen Schwerpunkte, diese sind die traditionell chinesische Medizin, kurz TCM, Akupunkturbehandlungen, Reisemedizin, sowie Naturheilkunde auch in der orthopädischen Anwendung.

Die Naturheilkundliche Ausbildung erwarb ich im Immanuel Krankenhaus Berlin.

Auch habe ich mich auf die Betreuung und Diagnostik psychosomatischer Krankheitsbilder spezialisiert.

Ich habe ab 2010 bei Meviva mit renommierten und fachlich sehr kompetenten Ärzten aus den Fächern der Orthopädie und Chirurgie zusammen gearbeitet und dadurch mein Wissen in diesen Fachbereichen vertiefen dürfen.

Seit Oktober 2019 befinde ich mich in meiner eigenen ganzheitlich orientierten Hausarztpraxis.